Narrative Organisationsberatung: Weiterbildung mit Hochschulzertifikat

Mit narrativen Methoden Organisationen verstehen, verändern und entwickeln. Menschen nutzen narrative Strukturen (Storys) und Geschichten, um Sinn, Identität, Prozesse, Strategien und Visionen zu verstehen und verstehbar zu machen. Dies zeigen Ergebnisse der narrativen Psychologie und der Gehirnforschung.

Die Fortbildung „Narrative Organisationsberatung“will auf Basis dieser Erkenntnisse Berater und Organisationsentwickler befähigen, mit den
narrativen Grundlagen einer Organisation arbeiten zu können. Sie sollen Unternehmen dabei unterstützen können, narrative Dimension zu erkennen und zu nutzen. Die Zielgruppe für die Fortbildung sind Organisations- und Managementberater, Organisationsentwickler (intern und extern), Personaler, Führungskräfte.

Die Fortbildung hat einen Umfang von 10 Tagen (3 Blöcke à 2 Tage, 1 Block à 4 Tage). Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart bestätigt. Wir verstehen die Fortbildung als „Storylabor“: Alle Inhalte werden praxisnah vermittelt und können von den Teilnehmenden sofort in ihr konkretes Arbeitsfeld integriert werden. Das bedeutet: Wir arbeiten in den Fortbildungsblöcken an konkreten Fällen, die die Teilnehmer, wenn sie möchten, einbringen.

Weitere Informationen zur Fortbildung (Termine, Preise, etc.) erhalten Sie unter:
https://www.narratives-management.de/narrative-organisationsberatung/